Psychotherapie-Klienten

Was Andere über das Heilen mit dem höheren Bewusstsein sagen

Die folgenden Bewertungen beziehen sich auf meine Psychotherapieklienten und auch auf Leute, die allein mit dem Heilen mit dem höheren Bewusstsein gearbeitet haben. Ich habe die Namen aus Datenschutzgründen geändert; die Emails liegen mir alle zum Nachweis vor.

Martin, 39 Jahre

Ich kam zu Tara Springett nach dem Tod eines Freundes und einer besonders schwierigen Phase in meinem Leben, welche zu einer Intensivierung eines langwierigen Problems mit Phasen der Depression und Angst geführt hatte. Mit Tara kann man sehr leicht reden und sie hat unglaubliche Einsichten, welche mich zu einem viel größerem Verständnis und Akzeptanz meiner persönlichen Probleme geführt hat. Ich habe zwar noch immer Arbeit zu tun, aber es gab eine signifikante Verminderung meines Leidens schon nach kurzer Zeit. Ich werde weiterhin Sitzungen bei Tara haben, wenn ich sie brauche, um meine Probleme unter Kontrolle zu halten. Tara hat ein Talent den Menschen zu helfen an die Wurzel ihres Leidens zu kommen und die Kombination von Buddhistischen Belehrungen mit mehr konventioneller Psychotherapie ist sehr powervoll. Ich würde Tara auf Höchste als Therapeutin empfehlen.

Mary und Peter, 52 and 54 Jahre

Die Arbeit mit Tara war eine wundervolle und transformierende Erfahrung und wir haben sie über Skype getan! Wir sind in den USA und Tara ist auf der anderen Seite des großen Teichs. Tara hat uns geholfen, uns auf unsere schmerzhaftesten Emotionen zu konzentrieren, die wir zu jener Zeit hatten. Als wir das taten, hat sie uns durch einen Prozess geführt, der seine Wurzeln in Liebe (nicht Konflikt) hat und hat uns geholfen, uns in dieser Wahrheit zu zentrieren.

Tara ist ernsthaft, fürsorglich und mitfühlend und wenn man irgendwo festsitzt (und tun wir das nicht alle), dann hat sie eine gute Art, den Klebstoff zu durchschneiden, so dass man die Freiheit erfahren kann, die wir alle so verzweifelt suchen. Tara kommt von einem Platz des Friedens und ihr intuitives Wesen wird jedem auf der Reise durchs Leben helfen. Was auch immer das Problem oder die Krankheit ist, Tara kann einem mit Sicherheit bei dem eigenen Heilungsprozess unterstützen, ob es sich nun um die Arbeit mit dem inneren Kind dreht oder um ein Problem der Gegenwart.

Mit Taras strahlendem spirituellen Licht als unserem Führer kann man lernen sich zu entspannen und sich der Möglichkeit von Frieden, Liebe und Ruhe in unserer schnell-lebigen und Dampfdrucktopf-Welt öffnen. Stimme Dich auf Dein höheres Bewusstsein ein, empfange Dein heilendes Symbol und reite die Welle!

Marianne (Feedback zu Taras Buch So macht man Träume wahr)

Ich wollte diesen Brief schon seit Jahren schreiben und heute fühlt es sich richtig an. Ich möchte meine tiefste Dankbarkeit für Dein Buch ‘So macht man Träume wahr’ ausdrücken. Meinen ersten Wunsch habe ich am 13. November 2009 gemacht, fast vor sieben Jahren; das ist also schon eine Weile her! Im Jahr 2009 habe ich gelernt zu meditieren und es war eine recht einfache Disziplin, die Wunsch-Manifestierungstechnik an das Ende meiner täglichen Meditation anzuhängen.

Ich bin mir sicher, dass Du diese Geschichte schon öfter gehört hast, aber mein Leben war im Chaos. Mein Ex-Partner hatte mich misshandelt und ich hatte ihn vier Jahre vorher verlassen. Er bekam alles Geld und ich floh mit drei Kindern (damals 11, 9 und 3). Ich lebte in einer kleinen Wohnung und schlief auf dem Boden im Esszimmer. Ich arbeitete extrem viel als Dekorateurin, um das Nötigste als alleinerziehende Mutter zu verdienen. Er verfolgte mich viele Jahre mit einer unerbittlichen und rachsüchtigen Kampagne, um mich zum Zusammenbruch zu bringen. Ich habe viele Jahre in großer Angst um mein Leben und das Leben meiner Kinder verbracht.

Und dann las ich Dein Buch!

Es gab auch Enttäuschungen und Rückschritte, aber in den letzten sieben Jahren haben sich meine Wünsche erfüllt – einer nach dem anderen. (Du wusstest, dass dies passieren würde!) Mein Ex ist aus unserem Leben verschwunden, ich habe alle meine Kosten wieder hereingewirtschaftet und meine drei Kinder haben sich zu wunderschönen und fähigen Menschen entwickelt – trotz allem, was passiert ist – und dabei  alle meine Erwartungen übertroffen. (Mein ältester Sohn wird bald sein Examen als Tierarzt machen. Mein mittlerer Sohn hat gerade seinen Master in Gesundheits-Ökonomie gemacht und mein Kleiner, der jetzt 15 ist, hat die besten Noten und plant Medizin zu studieren.) Meine Meditation ist zu einer sehr energievollen Erfahrung geworden und es hat sich gezeigt, dass ich spirituelle Energie channeln kann. Eine wunderbare Reise der Selbstheilung und spirituellen Öffnung.

Und der nächste Wunsch war natürlich der nach einem Seelenpartner. Eine Reise mit vielen Herausforderungen. Es musste viel Schmerz auf diesem Weg geheilt werden durch das Erforschen von mehreren Beziehungen und mein Wunsch ist mit jedem Rückschlag immer klarer definiert worden.

Vor zwei Monaten ist mein Seelenpartner in einer höchst unerwarteten Form in mein Leben getreten. Er ist ein Mann, dessen Lebensgeschichte und Hintergrund nicht verschiedener von dem meinen sein könnte. Und mit der Tatsache, dass er neun Jahre jünger ist als ich, musste ich sehr kämpfen…für ganze fünf Minuten! Ich habe ein Praktikum in einem Hospiz gemacht und da war er und machte auch ein Praktikum.

So, jetzt habe ich ein wunderbares Leben. Ich habe drei wundervolle glückliche Kinder, ich bin finanziell abgesichert, ich lebe in einem schönen Öko-Haus und ich muss nur halbtags arbeiten. Ich habe eine tiefe Zufriedenheit und Sinnhaftigkeit durch meine Verbindung ‘nach oben’ gefunden und praktiziere nun mein Heilverfahren als Dienst für andere. Und ich habe meinen Seelenpartner gefunden. Ich fühle mich als die glücklichste Person auf der ganzen Welt.

Ich schreibe diesen Brief, um meine tiefste Dankbarkeit auszudrücken, denn ich kann nun an nichts mehr denken, was ich mir wünschen könnte. Dein Buch gab mir etwas Konkretes zu tun, als mein Leben hoffnungslos erschien. Die Botschaft von altruistischer Liebe hat sofort bei mir resoniert und die Ausdehnung dieser Liebe durch mich selbst und mein Leben war wirklich transformativ. Ich danke Dir so sehr dafür, mir auf meinem Weg geholfen zu haben.

Annabel, 43 Jahre

Ich hatte das Glück, durch einen Zufall auf einen Artikel über Tara zu stoßen. Mir ging es wirklich sehr schlecht zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich gerade von jemanden getrennt, von dem ich denke, dass er ein Narzist ist. Einige Monate danach verlor ich auch eine Frau, die mich immer wie ihre eigene Tochter behandelt hatte. Dann verlor ich meine eigene Mutter durch Krebs ein paar Monate später. Ausserdem hatte ich einige Probleme am Arbeitsplatz und musste mich sehr zusammenreißen, denn ich bin alleinerziehende Mutter.

Ich hatte einige Monate Psychotherapie wegen all diesem – über 20 Sitzungen – und dachte zu jener Zeit, dass dies genug war, denn ich versuchte den Anschein der Normalität nach meiner letzten Sitzung aufrechtzuerhalten.

Aber nach einigen Monaten wurde mir klar, dass ich mehr Hilfe brauchte. Ich kontaktierte Tara, nachdem ich einen Artikel über sie gelesen hatte, denn ich war verzweifelt. Ich kann ehrlich sagen, dass ich eine riesige Veränderung nach nur wenigen Sitzungen mit Tara erlebte. Alles was ich wollte, war wieder so zu werden, wie ich vorher war – lebendig, positiv and freudig. Ich kann sagen, dass sie mich durch etwas “Tara-Magie” wieder hergestellt hat.

Ich mochte meine Sitzungen mit Tara sehr; sie war wie eine gute Freundin, die Unterstützung angeboten hat, ohne mich zu verurteilen. Ich bin wirklich dankbar, dass ich sie getroffen habe. Ich wollte sogar noch mehr Sitzungen mit ihr haben, einfach nur, um zu plaudern. 🙂 Aber sie ist viel zu anständig dafür; sie würde nicht einfach Sitzungen ohne gute Gründe machen und sie würde ihre Klienten niemals nur als ein gutes Geschäft betrachten.

Sam, 26 Jahre

Ich habe eine wertvolle therapeutische Methode von Tara gelernt. Tara hat eine sehr effektive, einfache und trotzdem sehr tiefgehende Methode, die an die Wurzel von vielen psychologischen Problemen wie Angst und Depressionen geht. Es ist, als ob man in schwierigen Zeiten eine schwere Decke um sich herum hat oder jemanden umarmt, der uns sehr liebt. Und diese Methode kann man jederzeit praktizieren, wenn man sie gerade braucht. Tara gibt uns in einer liebevollen Weise einen echten Zufluchtsort in unserem manchmal hektischen Leben. Ich würde jedem empfehlen mit Tara zu arbeiten, wenn man eine kreative Weise sucht, mit sich selber und anderen ins Reine zu kommen. Danke, Tara, für die Sitzungen, die wir miteinander hatten.

Helga, 23 Jahre

Ich litt unter depressivem, lähmendem Antriebsmangel. Ich war für zwei bis drei Jahre mehr oder weniger in Depressionen gefangen. Die schlimmste Zeit hatte ich bereits selbst überwunden und ich war relativ stabil, als ich die Sitzungen mit Tara begann. Leider hatte sich durch die Depression ein ständiger Antriebsmangel eingeschlichen und ich kam mit meinen persönlichen Zielen dadurch nicht mehr voran. Die drei Gespräche mit Tara haben mir geholfen, besser damit umzugehen. Bereits nach der ersten Sitzung haben sich meine Beschwerden sehr gebessert. Nach kurzer Zeit begann ich seit langem wieder an meinen Zielen und Zukunftsplänen zu arbeiten. Zusammenfassend hat es mir sehr geholfen, mit Tara zu reden und ich entwickelte wieder Motivation für mein Leben.

Robin, 41 Jahre

Tara hat mir durch eine besonders schlimme Phase in meinem Leben geholfen. Ich ging durch eine traumatische Trennung von einer ungesunden langfristigen Beziehung, während ich gleichzeitig eine total neue Berufslaufbahn startete. Tara führte mich zu meiner eigenen Fähigkeit, die es mir ermöglichte Frieden, Sinn und Erfüllung zu finden. Sie ist eine gute Zuhörerin, aber sie hat keine Angst einem das zu sagen, was man hören muss. Wenn man in einer Krise ist oder nicht weiss, was man tun soll, ist Tara wie ein Rettungsanker. Meine Arbeit mit ihr hat mich auf einem Pfad der Achtsamkeit und Erfüllung geführt. Ich habe jetzt eine Pause mit ihr eingelegt, aber ich hoffe in der Zukunft wieder mit ihr zu arbeiten. Jeder kann von ihren weisen Ratschlägen und ruhiger Reflektion profitieren. Tara ist mit Abstand die weiseste Therapeutin, die ich je hatte.

Andrea, 50 Jahre

Die Gespräche mit Tara haben mir alle sehr gut getan. Für mich ist es natürlich ein wichtiger Punkt, dass sie eine praktizierende Buddhistin ist. Als Künstlerin freue ich mich darüber, mit Symbolen arbeiten zu können. Tara Springett ist sehr dynamisch, erfasst die Situation schnell und hat eine sehr gute Intuition. Ich empfehle sie wärmstens und würde jederzeit wieder mit ihr nach Lösungen und Klarheit suchen.

Hazel, 48 Jahre

Ich hatte mich festgefahren, ich war verweifelt und ich war voll von Angst. Ich hatte schon 12 Jahre lang gelitten und im letzten Jahr fühlte ich mich gelähmt, habe an die Wand gestarrt und konnte einfach nicht aus dieser negativen Situation herauskommen. Ich habe viele Bücher gelesen und auf Inspiration und Einsicht gehofft, um mich aus dieser miesen Situation zu befreien. Ich ging durch eine sehr schwierige Scheidung mit einem grausamen und narzistischen Ex-Partner und mein Stiefsohn hatte Selbstmord begangen. Ich fühlte mich überwältigt, aber ich versuchte mich trotzdem der Kinder wegen zusammen zu reissen.

Nachdem ich Tara eine kurze Zusammenfassung meiner Situation gegeben hatte, half sie mir, einen Platz zu visualisieren, wo Angst nicht existiert. Sie gab mir auch eine Technik, um mit meinem Ex-Mann umzugehen und eine Visualisierung dazu. Diese Techniken haben mir bis jetzt geholfen wie Magie. Ich gehe immer noch durch die Scheidung und unsere Finanzen sind immer noch nicht vor Gericht geklärt worden, aber Tara hat mir gezeigt, wie ich das aggressive und unvorhersagbare Verhalten meines Ex-Mannes beruhigen kann und es ist einfacher geworden, mit ihm umzugehen. Ich kann jetzt auch noch für eine Weile in meinem Haus wohnen bleiben und habe auch einen Job in meinem Beruf bekommen. Mein Leben ist besser geworden und ich mache die Visualisierung zweimal jeden Tag. Ich hatte nur drei Sitzungen mit Tara, aber ich bin optimistisch, dass ich fähig sein werde, mein Leben sogar noch mehr zu verbessern.

Ich empfehle Tara wärmstens, wenn das Leben für jemand ausser Kontrolle gerät oder, sogar noch besser, ich empfehle jedem Menschen Sitzungen mit Tara zu haben und sich über die Frühwarnzeichen zu informieren, bevor das Leben ausser Kontrolle gerät! Ich hätte diese Visualisierungen schon vor 30 Jahren gebrauchen können und mir vielleicht einige Herzschmerzen ersparen können!!! Vielen Dank, Tara

Janice, 40 Jahre

Ich wollte Dich nur wissen lassen, wie glücklich ich bin, Dich in meinem Leben zu haben! Du hast mir geholfen, und hilfst mir noch immer, mir selber zu helfen in so vieler Weise. Ich schätze Dich so sehr! Ich bin sicher nicht die Einzige, die Dich so schätzt!

Amy, 40 Jahre

Als ich Taras Hilfe suchte, war mein Leben traumatisch, nachdem mehrere grössere Dinge passiert sind, die darin kulminierten, dass mein Partner sich entschied, sich von mir ohne Vorwarnung zu trennen und in sein Heimatland zurückzukehren. Ich hatte das Bedürfnis zu verstehen, warum ich erlaubt habe, gewisse Dinge mit mir geschehen zu lassen, warum andere Menschen mich nicht mit Respekt behandeln und in einer Weise, in der ich behandelt werden will. Man hatte mich schwer beschuldigt und fast zerstört und ich habe anderer Leute Probleme auf mich selber genommen und ich musste lernen, diese Probleme von meinen Eigenen zu trennen.

Als Erstes lernte ich von Tara, dass ich mich selber lieben muss, um meinen emotionalen Schmerz zu reduzieren. Tara zeigte mir die Technik des Heilens mit dem höheren Bewusstsein, in der wir Symbole von meinem höheren Bewusstsein verwendet haben. Eines der Symbole, das mir gegeben worden war, war ein Blütenbaum in meinem Herzen. Ihre Techniken haben sehr schnell gewirkt und nach vier Sitzungen war ich schon viel stärker. Ich habe auch gelernt, dass andere Menschen sich sehr von meiner Energie angezogen fühlen, weil ich Heilerin bin und dass ich mich schützen muss. Ich kann nicht von anderen erwarten, was ich von mir selbst erwarte.

Jetzt, ein Jahr später, geht es mir rundrum besser. Ich habe eine neue Beziehung und bin immer noch am lernen (der richtige Mann war schon lange in meinem Leben!). Ich verwende Taras Techniken immer noch, um zu vermeiden, die negativen Muster meiner Vergangenheit zu wiederholen. Vielen Dank, Tara!

Andrea, 37 Jahre

Tara hat mir durch eine extrem schwierige Phase geholfen. Was ich an ihr mag ist, dass sie nicht nur eine professionelle Psychotherapeutin ist, sondern darüber hinaus holistische Techniken verwendet, welche wirklich an den Kern der meisten Probleme gehen, und ich denke, dass dies der schnellste Weg zur Heilung ist. Sie war grossartig darin, die Wurzel des Problems zu finden, und hat mir praktische Übungen gezeigt, welche wir zusammen gemacht haben, um das alles auf der energetischen Ebene durchzuarbeiten. Einige der Übungen mach ich noch heute. Ich habe Tara an viele Freunde weiterempfohlen.  🙂

Harry, 67 Jahre

Im vergangenen Jahr hat Tara mich Techniken gelehrt, die sie benutzt, um anderen zu helfen, scheinbar unmögliche Ergebnisse zu erreichen. Ich persönlich hatte ein chronisches Gesundheitsproblem (Herzrasen) und beschloss, diese Techniken auf den Prüfstand zu stellen. Es hat nicht mehr als vier Monate gedauert und dieses Herzrasen ist völlig verschwunden! Ich kann nicht in Worte fassen, wie glücklich ich mich jetzt fühle oder wie dankbar ich bin für Taras Hilfe. Ich empfehle ihr Buch unbedingt zu lesen.

Carmen, 47 Jahre

Ich hatte das Buch ‘Das Heilen mit dem höheren Bewusstsein’ schon über ein Jahr und ein bisschen halbherzig praktiziert. Dann habe ich mir meinen Rücken im November verletzt und es hat sogar wehgetan aufzustehen, um den Film zu wechseln, den ich gucken wollte. Somit hatte ich für zwei Wochen keinerlei Ablenkungen. Ich folgte der Anleitung im Buch und es ist mir gelungen, meine Schmerzen mit dem Symbol einer goldenen Sonnenblume zu reduzieren. Ich habe auch an meiner lebenslangen Einsamkeit gearbeitet – ich kann mich erinnern, dass ich mich im Alter von sechs Jahren sehr allein gefühlt habe – mit dem Symbol eines sehr schönen Lavendelstrausses. Jedes Gefühl der Einsamkeit war buchstäblich innerhalb von zwei Tagen verschwunden und jetzt finde ich es sogar schwer, mich daran zu erinnern, wie es sich einmal angefühlt hatte. Ich habe dann das Symbol eines glühenden, weißen Balls verwendet, um an meiner Angst zu arbeiten, dass ich meinen Job verlieren könnte. Naja, jetzt ist es vier Monate später und ich werde sogar befördert! Ich schreibe sogar wie verrückt, nachdem ich für über ein Jahrtotal blockiert war . Da ist noch mehr, aber ich müsste ein ganzes Buch darüber schreiben. Vielen Dank!

 

Silvia, 47 Jahre

Ich war in der Lage, meine jahrelange Depression nach nur wenigen Beratungs-gesprächen mit Tara zu überwinden. In unserer ersten Sitzung führte sie mich durch eine Meditation, in der ich mein Heilsymbol entdeckte. Dieses Symbol wurde mein Schwerpunkt während meiner täglichen Meditationspraxis und von da an sind die Depressionen auf wundersame Weise verschwunden  und kamen nie wieder.

Barbara, 57 Jahre

Ich profitierte viel von unseren Sitzungen. Ich fand die Techniken hilfreich und finde sie immer noch hilfreich. Ich habe viel weniger Angst vor der Trennung von meinem Mann und lebe jetzt mein eigenes Leben. Wenn ich früher daran gedacht habe, meinen eigenen Weg zu gehen, habe ich immer gefühlt, dass ich das nie schaffen würde. Aber in den letzten paar Wochen habe ich mir ein Datum gesetzt, bei dem ich mich trennen werde und  ich konnte das ohne Angst tun. Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe.

Sarah, 47 Jahre

Taras Methode der Beratung/Coaching ist ziemlich einzigartig. Ich fühlte mich sofort wohl mit ihr und ihrem Prozess. Nachdem ich jahrelang in traditionellen Psychotherapien Techniken verwendet habe, um meine inneren “Blöcke” zu überwinden (was nie ganz vollständig schien), war die Arbeit mit Tara nach nur drei Monaten getan! Sie benutzt prägnante und sehr einfach zu verwendende Visualisierungstechniken, die lange nachdem die Arbeit getan ist, noch nachwirken. Meine Heilung erscheint mir ganz wunderbar und ich bin so dankbar.

 

Mark, 51 Jahre

Ich überwand meine Angst vor dem Öffnen von Briefen. Gerade heute habe ich mehrere Schuldenrückzahlungen gemacht und festgestellt, dass dies sehr befriedigend ist, sogar angenehm. Ich werde weiterhin praktizieren, was Du mir beigebracht hast, vor allem in Bezug auf den Umgang mit schwierigen Menschen. Vielen Dank für alles, was Du mir beigebracht hast und Du kannst auch meine Anerkennung Deiner Arbeit auf Deiner Webseite zitieren. Viele weitere gute Dinge geschehen, vor allem im Bereich der spirituellen Praxis und im Handeln.

Sarah, 33 Jahre

Ich war sehr verliebt in meinem Ex-Freund, der für mich mein Seelenpartner war mit dem Gefühl der reinsten Form der Liebe, die ich je für ein anderes menschliches Wesen erlebt hatte  … Dann machte mein Ex-Freund pötzlich Schluss und ließ mich in einer Achterbahnfahrt der Gefühle und Fragen zurück. Mehrere Jahre lang trug ich die Fragen herum, warum unsere Beziehung so abrupt geendet hatte, welche Rolle ich dabei gespielt hatte und ob da etwas war, das ich hätte tun können oder ob ich nicht gut genug war… Es war eine Vielzahl von Fragen, die sich schließlich durch die Jahre zu einer Unsicherheit entwickelten.

Meine Sitzungen mit Tara haben mich in erster Linie gelehrt, dass Heilung und die Bewältigung von Emotionen von innen kommt, mich selbst zu lieben, an mich selbst zu glauben und dass ich mehr und Besseres verdiene. Ich hatte keine Ahnung, wie ich dies alles erreichen könnte und glaubte, es wäre unmöglich oder würde zumindest Jahre dauern.  Aber Tara zeigte mir Übungen, die mir nicht nur geholfen haben, meinen Ex-Partner loszulassen, sondern mir auch gezeigt haben, wer ich bin und was ich verdiene. Es ging alles um Liebe, Positivität und Wellness … sowohl für mich, als auch für meinen Ex. Und mit diesen neuen Gefühlen … war ich in der Lage, dieses Problem hinter mir zu lassen.

Tom, 53 Jahre

Vor der Arbeit mit dem höheren Bewusstsein habe ich 20 Jahre lang unter Depressionen gelitten und hatte viele Versuche gemacht, dies durch verschiedene therapeutische Methoden in Ordnung zu bringen. Ich habe mit Tara über einen Zeitraum von zwei Jahren gearbeitet und wir begannen die Arbeit mit meiner schweren klinischen Depression.

Ich hatte sehr gute Ergebnisse, sogar schon in der ersten Sitzung, die wir zusammen hatten. Ich erlebte eine stetige Verbesserung im Laufe der Zeit und das war sehr befriedigend und in der Tat wunderbar. Was ich sogar noch bemerkenswerter finde ist, dass ich, was Tara mich gelehrt hat, fast jeden Tag für alle möglichen Sorgen, Stressfaktoren und Probleme im täglichen Leben anwende. Es ist sehr befriedigend und erfüllend, weil das Heilen mit dem höheren Bewusstsein immer für mich da ist, egal was passiert und mir immer ein Symbol oder eine Antwort gibt, die ich sofort gebrauchen kann!

Es ist sehr bemerkenswert, dass die Techniken, die in Taras Buch beschrieben sind, immer stärker in mir geworden sind und mir nun praktisch zur zweiten Natur geworden sind. Ich denke, Taras Ansatz ist etwas ganz Besonderes in vielerlei Hinsicht und ich glaube auch, dass ich als Folge dieser Arbeit etwas von der Natur der wahren bedingungslosen Liebe in meinem Bewusstsein und Leben erlebe. Und das ist sicherlich der wertvollste und glückbringendste Aspekt eines menschlichen Wesens. Dies ist keine intellektuelle Erkenntnis, sondern eine Erfahrung von einer natürlichen Fröhlichkeit, die dabei entsteht. Ich empfehle daher Taras Arbeit allen, die neugierig sind oder das Bedürfnis haben, ihr eigenes individuelles Glück zu erhöhen und sich selber zu helfen, mit dem Leben klarzukommen. ”

Janet, 32 Jahre

Das Heilen mit dem  höheren Bewusstsein ist einfach, effektiv, schnell und dauerhaft. Es ist ein geheimes Juwel für emotionale Heilung. Danke Tara, für  dieses Geschenk an die Welt!

Julia, 32 Jahre

Ich kaufte Dein Buch ‘Das Heilen mit dem höheren Bewusstsein’ in einem kleinen Buchladen. Ich habe gerade eine sehr stressige Zeit in meinem Leben –  den grössten Stress, den ich in den letzten fünf Jahren erlebt habe – meistens im Zusammenhang mit meiner Arbeit und fand Deine Ideen sehr hilfreich.

Ich habe schnell Dein Buch gelesen und Deine Ideen sofort angewendet. Mein Stress war bei acht auf der Skala (zehn ist der schlimmste Stress) und ist jetzt auf zwei geschrumpft. Ich habe auch Deine Methode auf andere Probleme angewendet und habe jetzt festgestellt, dass diese Probleme auch bei eins oder zwei auf der Skala sind. Als ich diese Technik angewendet habe, wurde ich sofort ruhiger; nicht ganz normal ruhig, aber ruhig genug, um zu funktionieren.

Eines Tages hatte ich ein Gespräch mit einem Mitarbeiter und hatte eine tolle Einsicht, was meinen Stress verursacht hatte. Ich hatte alles getan, um zu vermeiden, mit einer gewissen Person zusammen zu arbeiten. Meine Abneigung gegen diese Person war so groß, dass ich mir leicht vorstellen konnte, dass er ein Nazi-Kriegsverbrecher gewesen wäre, wenn er während des Zweiten Weltkriegs gelebt hätte. Er ist ein wirklicher Soziopath – böse – aber zuweilen auch brilliant. Ich meditierte darüber und erhielt ein Heilsymbol. Ich arbeitete damit zweimal am Tag und manchmal auch öfter, wenn ich meinen Hass in mir fühlte. Auf der Skala bin ich von acht auf eins herunter gekommen. Jetzt kann ich sagen, dass ich diese Person immer noch nicht mag, aber ich mit ihm arbeiten kann, was ich niemals für möglich gehalten hätte.

Ich schickte auch Liebe zu seinem höheren Selbst. In Deinem Buch ist es erklärt, dass sein höheres Selbst ein Wesen des Lichts ist und je mehr Liebe dieser Mann fühlt, desto besser würde er sich letztlich benehmen. Ich schickte ihm diese Liebe, weil ich etwas Frieden fühlen wollte. Nach zwei Wochen fühle ich nun diesen Frieden. Vielen Dank. Ich fand auch die Technik des Lebenspfads sehr hilfreich.

Barbara, 36 Jahre

Mir ging es sehr schlecht, als ich anfing, meine Therapiesitzungen mit Tara zu haben, aber im Laufe der Zeit habe ich viele Aspekte meines Lebens verändert. Mit Taras Hilfe bin eine glückliche und selbstbewusste Frau geworden, die sich selbst mag und schätzt. Ich habe mich total verändert und die ängstliche und depressive Person, die ich in meiner ersten Sitzung war, ist nicht wiederzuerkennen. Meine wichtigste Änderung ist meine Berufslaufbahn gewesen. Ich war sehr unglücklich in meinem Beruf und ziemlich schnell baute ich das Selbstvertrauen auf, mich auf einen neuen Karriereweg  zu begeben und habe nun mein eigenes erfolgreiches Online-Geschäft. Meine Sitzungen mit Tara sind zu einem unglaublich wertvollen Teil meines Lebens geworden. Ich habe Werkzeuge bekommen, die mir nicht nur für den Umgang mit dem Leben helfen, sondern mir auch helfen, rauszugehen und es wirklich zu leben.

Thomas, 64 Jahre

Tara hat mir sehr geholfen, dauerhafte Kontrolle über meine negativen Gefühle und Emotionen zu bekommen.

Robert, 61 Jahre

Ich nahm Kontakt zu Tara auf, als es mir extrem schlecht ging und ich fand, dass die Arbeit mit den heilenden Symbolen mir geholfen hat, die Dinge in die richtige Perspektive zu rücken. Ich freute mich immer auf die Skype-Sitzungen und in jeder Sitzung erreichte ich ein größeres Verständnis für meine Probleme, nachdem ich von einer mitfühlenden und doch immer sehr professionellen Person gehört wurde.  Ich muss Tara sehr danken, dass sie mir durch diese sehr schmerzhafte Phase geholfen hat. Vielen Dank für alles. Ich habe immer noch den einen oder anderen Moment der Trauer, aber nicht mehr so oft und auch nicht mehr in der Intensität als zuvor und fühle mich generell viel positiver.

Andrea, 39 Jahre

Andrea hat einen ausführlichen Bericht über die Lösung ihres Problems in diesem Daily Mail-Artikel geschrieben: hier. (auf Englisch)

Christian, 45 Jahre

Tara Springett ist der beste Live-Coach und die beste Psychotherapeutin. Das ist einfach wahr. Suche keinen anderen Therapeuten, wenn (GROSSES WENN) Du wirklich Dein Problem, Krankheit oder was auch immer es ist, lösen willst. Viele, viele Menschen nennen sich Heiler, aber sie sind einfach hinter Deinem Geld her und was sie tun, kann oft mehr schaden als nützen! Tara ist der real Deal. Wenn Du ein bestimmtes Problem hast, wird sie Dir den richtigen Weg zeigen. Dies ist meine feste Überzeugung, nachdem ich mit ihr gearbeitet habe.

Dies sind sehr typische Erfahrungen, die meine Klienten hier beschreiben. Die Methode, die ich verwende, ist im Detail in meinem Buch erklärt:  Das Heilen mit dem höheren Bewusstsein.

Um mehr Informationen über Sitzungen mit Tara zu bekommen klicke hier

Um ein kostenloses kurzes Erstgespräch oder direkt einen Termin zu buchen klicke hier

Wenn Dir meine Webseite gefällt, dann drücke bitte einen der “Like-Buttons”, damit auch andere davon profitieren können. Danke!

 

English